VW ID.Buzz

Jetzt voranmelden zur Probefahrt

Neu auf dem Markt!

Der VW ID.Buzz

Ein Bulli für die
elektrische Zukunft

id-buzz-kinder-motiv02

Melden Sie sich an für eine Probefahrt

Innovativ in Design und Technik: Der neue ID.Buzz beeindruckt mit zahlreichen digitalen Features und multifunktionalen Details, die nur darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden.

Der ID.Buzz ist bereit, die Zukunft der Mobilität neu zu definieren

WLTP-REICHWEITE MAX: ²

423 km

LADEZEIT 5% bis 80%: ³

ca. 30 min.

Hier kommt die neue Generation der Mobilität:

der innovative ID.Buzz. Er ist der erste vollelektrisch konzipierte Bus von Volkswagen: Multifunktional, voll vernetzt und ganz neu gedacht. Ein Elektro-Bus für Familien, Freunde und die Herausforderungen des Alltags – auch in den engen Straßen der Großstadt. Entdecken Sie jetzt das visionäre Design des ID. Buzz, das kompakte Ausmaße mit Geräumigkeit und innovativer Technologie verbindet. Erleben Sie ein neu definiertes Raumgefühl mit einem Interieur, das teilweise aus recycelten Materialien besteht. 

ID.Buzz Pro
1-Gang-Automatik 150 kW (204 PS)

Stromverbrauch in kWh/100 km*: Kombiniert: 20,7
CO2-Emission kombiniert in g/km*: 0

id-buzz-innen Kopie

Außen und innen:
ein neues Maß an Raumgefühl

Gemeinsam umweltbewusste Mobilität erleben: Ob mit der ganzen Familie oder bei einem Ausflug mit Freunden, ob in der Stadt oder über Land: Der neue ID. Buzz ist ein multifunktionaler Allrounder, alltagstauglich und komfortabel – auch dank des kleinen Wendekreises von knapp über elf Metern. Durch die maximale Raumausnutzung bietet das platzsparende, komplett neu entwickelte Innenraumkonzept auch viel Beinfreiheit. Die komfortabel verstellbaren Sitze des ID.Buzz können variabel genutzt werden. Selbst mit allen Passagieren an Bord hat der Fünfsitzer viel Platz für das Gepäck, mit einem Fassungsvermögen von bis zu 1.121 Litern hinter der zweiten Sitzreihe⁴.

Technologie von morgen
schon heute erleben

Vernetzte Gegenwart und Zukunft: Der neueID. Buzz beeindruckt mit zahlreichen digitalen Features. Dank Car2X kann der ID. Buzz mit anderen vernetzten Verkehrsteilnehmenden kommunizieren. So können Sie bereits im Voraus über mögliche Gefahren und Staus auf Ihrem Weg informiert werden.⁵ Auf Wunsch mit über 30 Assistenzsystemen an Bord und guter Sicht dank optionaler LED-Matrix-Scheinwerfer – der neueID. Buzz bietet ein hohes Maß an Komfort und Qualität. Mit seiner fest verbauten SIM-Karte ist er „always on“: So können Sie die digitalen Funktionen des ID. Buzz leicht auf dem neusten Stand halten. Mit „Over-the-air“ Updates⁶ mittels We Connect⁷ lässt sich die Software für die Systeme bequem per Knopfdruck aktualisieren.

id-buzz-innen

Sie wollen den ID.Buzz erleben?

Buchen Sie jetzt Ihren Termin zur Probefahrt
oder lassen Sie sich Ihr individuelles Angebot erstellen.

Änderungen und Irrtürmer vorbehalten. Abbildungen dienen der Ansicht und zeigen Sonderausstattungen und sind nicht im Angebot enthalten.

* Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp und www.skoda-auto.de/unternehmen/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de/co2) unentgeltlich erhältlich ist.

¹ 

 

² Nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP) in der reichweitengünstigsten Ausstattungsvariante des neuen ID. Buzz Pro auf dem Rollenprüfstand ermittelte rein elektrische Reichweite. Der tatsächliche rein elektrische WLTP-Reichweitenwert kann ausstattungsbedingt abweichen. Die tatsächliche rein elektrische Reichweite weicht in der Praxis abhängig von Fahrstil, Geschwindigkeit, Einsatz von Komfort-/Nebenverbrauchern, Außentemperatur, Anzahl Mitfahrer/Zuladung und Topografie ab.


³ Laden mit max. 170 kW DC Ladeleistung bei der Batterievariante Pro sowie bei einer Umgebungs- und Batterietemperatur von ca. 23°C und einem Start-SOC von ca. 5%; z.B. an einer Ionity Station.

⁴ Das Maß gilt bis Oberkante Rücksitz.

⁵ Im Rahmen der Grenzen des Systems.

⁶ Voraussetzung für die Nutzung der „Over-the-air“ Updates ist, dass das Fahrzeug online ist und eine Verbindung zum Internet besteht. Zudem ist ein gültiger We Connect Vertrag notwendig.

⁷ Zur Nutzung der We Connect Leistungen benötigen Sie ein Volkswagen ID Benutzerkonto und müssen sich mit Benutzername und Passwort bei We Connect anmelden. Des Weiteren ist ein separater We Connect bzw. We Connect Plus Vertrag mit der Volkswagen AG online abzuschließen. Für We Connect Plus haben Sie nach Übergabe des Fahrzeugs 90 Tage Zeit, um das Fahrzeug unter vwn.de/myVolkswagen oder über die App „Volkswagen We Connect“ (erhältlich im App Store und Google Play Store) zu registrieren und die Dienste für die volle Dauer der vereinbarten unentgeltlichen Laufzeit zu nutzen.Die Nutzung der mobilen Online-Dienste von We Connect wird über eine integrierte Internetverbindung ermöglicht. Die damit verbundenen, innerhalb Europas anfallenden Datenkosten werden im Rahmen der Netzabdeckung mit Ausnahme der “Streaming & Internet” Dienste sowie einzelner In-Car Apps von der Volkswagen AG getragen. Für die Nutzung der “Streaming & Internet” Dienste, einzelner In-Car Apps sowie des WLAN-Hotspots können kostenpflichtige Datenpakete über den externen Mobilfunkpartner „Cubic Telecom“ bezogen und im Bereich der Netzabdeckung innerhalb zahlreicher europäischer Länder genutzt werden. Informationen zu Bedingungen, Preisen und unterstützten Ländern finden Sie unter vw.cubictelecom.com. Alternativ ist die Nutzung von Webradio und Medien-Streaming über ein mobiles Endgerät (z.B. Smartphone) mit der Fähigkeit, als mobiler WLAN-Hotspot zu agieren, möglich. In diesem Fall sind die entsprechenden Dienste nur mit einem bestehenden oder separat abzuschließenden Mobilfunkvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Mobilfunkprovider und nur innerhalb der Abdeckung des jeweiligen Mobilfunknetzes verfügbar. Durch den Datenaustausch über das Internet können, abhängig von Ihrem jeweiligen Mobilfunktarif und insbesondere beim Betrieb im Ausland, zusätzliche Kosten (z. B. Roaming-Gebühren) entstehen.Zur Nutzung der kostenfreien We Connect App wird ein Smartphone mit geeignetem iOS oder Android Betriebssystem und eine SIM-Karte mit Datenoption mit einem bestehenden oder separat abzuschließenden Mobilfunkvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Mobilfunkprovider benötigt.Die Verfügbarkeit der in den Paketen beschriebenen einzelnen Dienste von We Connect und We Connect Plus kann länderabhängig unterschiedlich ausfallen und ist sowohl fahrzeug- als auch ausstattungsabhängig. Die Dienste stehen für die jeweils vereinbarte Vertragslaufzeit zur Verfügung und können während der Vertragslaufzeit inhaltlichen Änderungen unterliegen, bzw. eingestellt werden. Nähere Informationen erhalten Sie unter connect.volkswagen-we.com und bei Ihrem Volkswagen Nutzfahrzeuge Partner. Informationen zu Mobilfunk-Tarifbedingungen erhalten Sie bei Ihrem Mobilfunkanbieter.

⁸ CO2-Emissionen werden – soweit möglich – unmittelbar bei Volkswagen vermieden und reduziert. Vorlieferanten werden entsprechend zu Vermeidung und Reduktion verpflichtet. CO2-Emissionen, die bei Volkswagen und durch entsprechende Verpflichtungen in der Lieferantenkette nicht vermieden und reduziert werden können, werden in gleicher Höhe durch zertifizierte Klimaschutzprojekte ausgeglichen.

Scroll to Top
Cookie Consent mit Real Cookie Banner